Log in

Was ist ein Wiki?

Ein Wiki ist eine Sammlung von Webseiten, die du direkt in deinem Webbrowser bearbeiten kannst. Dazu gibt es, wenn du angemeldet bist, am oberen Rand der Seite einen Knopf zum Ändern des Seitentexts und einen zum Erstellen einer neuen, leeren Seite. Du kannst auch Anhänge an jede Seite anfügen, genau wie bei E-Mails. Beispielsweise ist das unten abgebildete Diagramm eine Bilddatei, die an diese Seite angehängt wurde.

Wie kann mir ein Wiki helfen?

Wikis sind Kollaborationswerkzeuge und zentrale Aufbewahrungsorte für verteiltes Wissen:

wiki-collaboration.png

Mit diesem Wiki kannst du:

Grundsätzlich sind Wikis sehr flexibel einsetzbar. Wir sammeln EinsatzSzenarien für Wikis im Schulalltag. Schau sie dir an oder steure eine Idee bei.

Organisation eines Wiki-Webs

Eine Sammlung untereinander verlinkter Wiki-Seiten nennen wir Wiki-Web:

wiki-web.png (wiki-web.png)

Jede Wiki-Seite (Topic genannt) hat einen Seitennamen, der idealerweise aus einem WikiWort besteht. Der Name dieser Seite (die du gerade liest) ist WasIstEinWiki. Links auf andere Topics können erzeugt werden, indem du einfach den Namen des Ziel-Topics hinschreibst. Willst du einen Link auf diese Seite setzen, schreibst du also einfach WasIstEinWiki hin.

Willst du mehr wissen? Dann besuche die Dokumentation.

Wann sollte ich kein Wiki benutzen?

  • Wenn du vor allem Dokumente produzieren musst, die für den Druck vorgesehen sind
  • Wenn es dir hauptsächlich um die perfekte Präsentation deiner Inhalte geht.
  • Wenn du nur eine Ablage für deine Dateien suchst - Dropbox, Google Drive usw leisten da bessere Dienste.
  • Wenn du nur ein Werkzeug suchst, um ein einziges spezifisches Problem zu lösen, z.B. um Termine zu koordinieren, Bilder auszutauschen etc. Dafür gibt es spezialisierte und deshalb viel geeignetere Dienste wie www.doodle.com, www.flickr.com usw.

Was ist der Unterschied zu anderen Online-Diensten wie Google Docs, Dropbox, Moodle, Illias usw?

In Google Docs kannst du auch mit anderen Personen kollaborieren, um Dokumente zu erstellen - sogar in Echtzeit. Mit Dropbox kannst du Dateien an einem zentralen Ort ablegen und mit anderen teilen.

Du kannst mit diesen Diensten aber Inhalte nicht vernetzen und Informationen nur in Dateien und in einer hierarchischen, starren Ordnerstruktur ablegen, die sich nur schwer an veränderte Bedürfnisse anpassen lässt. Du kannst auch kaum Metadaten zu deinen Dateien verwalten.

Moodle und Illias sind sehr umfassende Systeme, welche für das Schulumfeld geschaffen wurden. Sie sind eine Art digitaler Helfer für den Unterricht im Klassenzimmer. Man kann mit ihnen z.B. Material für Kurse ablegen und organisieren und auch einfache Tests oder Umfragen machen. Wikis sind weniger spezialisiert, aber flexibler in den Anwendungsmöglichkeiten.
15 Mar 2018 - 15:39 | Version 18 |

This site is powered by FoswikiCopyright &© by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding Gymnasium Biel-Seeland Wiki? Send feedback

The flat, scalable single-color icons on this site are part of a font generated by flaticon.com under CC BY. The authors are: Google, Freepik, Icon Works, GraphBerry, TutsPlus, SimpleIcon. For the complete list of icons, see the flaticon demo page.